Durchsuchen nach
Author: Sibel Petersen

Spendenlauf für geflüchtete Familien aus der Ukraine

Spendenlauf für geflüchtete Familien aus der Ukraine

Geflüchteten Familien aus der Ukraine hier in Stade helfen – das war unser Antritt. Aus diesem Grund haben wir einen Spendenlauf organisiert.

Am 03.06.2022 war es soweit – bei bestem Wetter liefen zuerst die 1. und die 2. Klassen und später die 3. und die 4. Klassen auf dem VfL-Sportplatz ihre Runden. Insgesamt 1518 Runden sind zusammengekommen…und die unglaubliche Summe von 4.700 Euro. Die Sparkasse Stade-Altes Land hat dieses Projekt mit 500 Euro unterstützt.

Auszählung und Urkundenübergabe

Die Stimmung war großartig und die Kinder liefen mit viel Motivation. Tolle Hilfe gab es beim Lauf und bei der Vorbereitung des Spendenlaufs von der Schülerfirma der Förderschule Ottenbeck. Sie haben die Urkunden entworfen, beim Lauf die Gummibänder pro Runde an die Kinder verteilt und alle Läufer ordentlich angefeuert.

Am 22.06.2022 wurde dann der Spendenscheck an Peter Friedemann und Thiemo Wiegers vom Round Table 105 Stade übergeben. Der Erlös des Spendenlaufs kommt den Familien zugute, die aus der Ukraine geflüchtet sind und nun in Stade leben. Mit Hilfe des Round Table 105 Stade wird mit dem Geld u.a. eine ukrainische Familiengruppe unterstützt. Die Unterstützung weiterer Projekte ist im Gespräch.

Herzlichen Dank an alle Kinder, die mitgelaufen sind und an alle Lehrerinnen, die so toll unterstützt haben! Herzlichen Dank an Frau Hübner-Myska, dass diese Schulveranstaltung möglich war.

Viele Grüße vom Schulverein